• Argonautahome3

    ARGONAUTA
    PADI Diving Resort

    Tauchen Sardinien - Cala Gonone - Argonauta

    CALA GONONE (NU) - SARDINIEN - ITALIEN
    +39 347.5304097

  • Slide2argonauta329

    PADI Tauchkurse von Level One zum Divemaster Zertifikat

    Erfahren Sie mehr

Argonauta Diving

Die Tauchbasis L'Argonauta befindet sich an der Ostküste Sardiniens, genauer gesagt in Cala Gonone, einem kleinen Ort im Golf von Orosei, dem zukünftigen Nationalpark, bekannt für seine 40 km langen Kalk-Klippen.

Cala Gonone ist ein Ort der Gemeinde Dorgali. Er liegt zwischen Meer und Bergen am Golf von Orosei, im östlichen Zentrum Sardiniens. Die Gegend um Cala Gonone ist charakterisiert durch smaragdgrünes Meer, dichte wilde Wälder, zerklüftete Berge und eine kilometerlange Küste.

Flash info

Diving Sarinien Cala Gonone Argonauta details

Aktivitäten: Das von der PADI als RESORT Gold Palm 5 star  9538 klassifizierte Tauchzentrum organisiert geführte Schnorchelausflüge bei Tag und Nacht (mit Taucherbrillen, Schnorchel, Schwimmflossen und Tauchanzug), PADI Tauchkurse für Einsteiger bis hin zum Dive-Master, Spezialisierungskurse wie Naturalist, Wracktaucher, Nachttaucher, Höhlentaucher, Tauchgänge für zertifizierte Taucher mit einer maximalen Anzahl von 4,5 Tauchern pro Führer.

Meeresausflüge : L'Argonauta veranstaltet einfache Tauchgänge, Wiederholungstauchgänge (zwei Tauchgänge an einem Vormittag), Nachmittagstauchgänge, Nachttauchgänge.

Tauchziele : L'Argonauta organisiert Tauchausflüge zu 30 verschiedenen Ausflugszielen an Wänden, Untiefen, fossilen Stränden, Höhlen und Wracks des 2. Weltkrieges: das bekannte deutsche "KT 12" und das italienische Handelsschiff Nasello.

Boote: "Mizar", eine 14 lange Yacht mit 2 Perkins-Motoren, drei Kabinen, genügend Raum an Deck für Vorbereitung der Tauchgänge, sowie ein geräumiger Bug zum Ausruhen und Sonnen nach dem Tauchgang, ein 6,70 m langes Schlauchboot mit einem HP 135 Motor, maximale Anzahl von Tauchern pro Bootsausflug: 20.

Ausstattung der Tauchbasis: eine Flaschen-Füllstation der Serie Bauer-Verticus, 50 Pressluftflaschen (12 und 10 l) geeignet für DIN und INT - Anschluß, mehr als 25 komplette Tauchausrüstungen (Tarierweste, Oktopus, Tauchanzug, Taucherbrille, Flossen), UW-Lampen.

Einrichtungen: Schulungsraum für Theorie-Unterricht, Projektionen von UW-Dias und UW-Videos, eine kleine Bibliothek zum Thema UW-Biologie, Einrichtungen zum Spülen und Aufbewahren der Tauchausrüstung, Dusche und sanitäre Einrichtungen.

Landausflüge: Canyoning, das ist ein Abstieg in einen Canyon, für all jene, die das Abenteuer und die eindrucksvolle Kulisse des Supramonte lieben.

Beherrschte Sprachen: Italienisch, Englisch, Französisch, Deutsch und Spanisch.

Anfahrt: Der nächste Flughafen ist Olbia/Costa Smeralda; die nächsten Einschiffungshäfen sind Olbia und Golfo Aranci (Olbia). Von Olbia gibt es öffentliche Verkehrsmittel Richtung Dorgali und Cala Gonone. Mit dem Privatauto nehmen Sie die Strasse 131 Carlo Felice Richtung Nuoro. Dann nehmen die Strasse nach Dorgali und von dort nach Cala Gonone.

Unterkunftsmöglichkeiten: Camping, Ferien auf dem Bauernhof, Ferienwohnungen, Hotels mit 2,3,4 Sternen, Clubhotel. Öffnungszeiten der Tauchbasis von April bis Oktober, auf Anfrage auch zu anderen Zeiten.

Padi Courses Diving Sardinia

Kurse

PADI Tauchkurse für alle Niveaus, vom Anfänger bis zum Fortgeschrittenen. Spezialkurse und Berufsausbildung. Die PADI Kurse sind so konzipiert, das Lernen schnell und Spaßig machen. Entdecke die Unterwelt mit uns!
Scuba Diving Sardinia

Tauchen

Scuba diving tours in the most spectacular spots of the Gulf of Orosei. Sites for every experience level and taste: shallow water, in caves, on wrecks, deep and much more.
Snorkeling Diving Sardinia on the Gulf of Orosei

Schnorcheln

See-Watching oder Schnorcheln ist eine einfache und Spaß Meer Ausflug für alle geignet: Familien, Kinder, aber für Strandliebhaber. Du wirst eine neue Art entdecken, das Meer zu erleben. Als Halbtags- oder Ganztagesausflug gestaltbar.
Excursion Cala GOnone

Landausflüge

Für alle jene, die Nature entdecken wollen und die eindrucksvolle Kulisse des Supramonte lieben, mit unsere Exkursionen zu Fuß, kannst Du zwischen Wäldern und weißen Stränden spazieren gehen oder den tiefsten Canyon Europas entdecken.

Urlaubspakete und Sonderangebote für den Sommer 2017

Once upon a time two Argonauts had a vision. A sea-monster was stirring the water and creating chaos among the Argonauts sitting on the bank refreshing themselves after their daily toils. The beast was making so much noise that they had to shout to hear each other. One of them, Maurizio, looking into space, lost in the noise of the waves, said: "Good heavens!, maybe the monster is really not well..." Two-footed Cinzia, all of a sudden in a trance, replied: "maybe it would be better to go and see?..."
This is how they decided to start Argonauta

Staff

  • Maurizio

    Maurizio
    -
    "Boss und Kapitän der Flotte Argonautas"

    Er spricht Italienisch - Französisch - Englisch
    PADI Specialty Instructor
    Spezialkurs: Hölentauchen - Tieftauchen
  • Aurora

    Aurora
    -
    "The Organizer"

    Office Management
    Sie spricht Italienisch - Französisch - Englisch
    PADI Rescue Diver

    PADI E-learning

    PADI eLearning ® ist ein Lehrsystem auf der Basis des Internet, Alternative zu gedruckten Handbüchern und herkömmlichen Klassenzimmer, mit denen Sie im Anschluss an die Vorträge der Veranstaltung im Internet und indem wir mit dem begrenzten Freiwasser Ausbildung und im Meer brevettiert. Mit PADI eLearning können Sie Ihre Abenteuer komfortabel von zu Hause aus starten, und wenn Sie im Urlaub sind Sie nicht über Studium der Bedienungsanleitung kümmern und die Übungen. Sie können sich entspannen und Spaß haben Tauchen. Wir kümmern uns um den Rest!
    Padi e-learning argonauta

    Scuba Diving Weakly Plan

    Argonauta Padi Tauchen Sardinien
    Argonauta Padi Tauchen Sardinien 5 star instructor

    Social News

    Antwort kontaktieren

    ANTWORTEN SO SCHNELL WIE MÖGLICH

    This site uses cookies to improve reader's experience. 
     If you continue browsing you agree to their use. More information on "Privacy and Cookies" section